Anfassen ausdrücklich erlaubt!

Printdokumente

Angucken reicht nicht. Erst wenn wir etwas auch haptisch erfahren, bilden wir uns ein Urteil, entsteht der Kaufwunsch. Gedrucktes, ob als Flyer, Briefpapier, Visitenkarten oder Broschüren, ist die einladende Hand, die Sie dem Kunden reichen.

Das Papier bildet den Rahmen, in dem sich Graphik und Text präsentieren. Und der Kunde lernt Sie so ganz unkompliziert kennen, hat im wahrsten Sinne des Wortes etwas von Ihnen in der Hand und kann es auch immer wieder zur Hand nehmen.

Seiten-Wechsel berät Sie bei der Auswahl des richtigen Materials und erstellt griffige, kundenorientierte Print-Medien, die mit der neuesten Technik produziert werden.

Design mit Mehrwert – bei der Seiten-Wechsel Werbewerkstatt: Alle Druckdateien sind von Haus aus reingezeichnet. Das bedeutet für Sie eine deutliche Reduktion von Aufwand und Kosten und die Garantie, daß Ihre Drucksachen auch tatsächlich so wie geplant aussehen.

Was passiert eigentlich konkret beim Reinzeichen?

Nach der Freigabe des Layouts kommt die Feinarbeit. Neben Druckparametern wie Farbauftrag, Farbmanagement und die Entscheidung für Offset- oder Digitaldruck, wird die druckfähige Einbindung von Texten, Bildern und Grafiken in der Druckvorstufe verbindlich festgelegt und eingestellt. Selbstverständlich ausgelegt auf modernste, standardisierte Technik: nach ISO-Norm kalibrierte Geräte. Ihre Aufträge werden so ohne weitere Arbeitsschritte umgehend und mit geringeren Druckkosten realisiert.

Seiten-Wechsel unter Druck:

Zum Beispiel bei Anzeigen, Visitenkarten, Briefpapier, Prospekte, Broschüren, Flyer/Folder, Kataloge, Blöcke, Zeitschriften, Bücher, Rollup, Banner, Kalender, Streuartikel, und vieles mehr…

Das nehme ich in die Hand! – Hier geht’s zum Kontakformular

%d Bloggern gefällt das: